Über uns

Die Kanizsa Kárpit GmbH wurde 1997 von György Horváth und Sándor Angyalosi gegründet. Anfangs war der Standort der kleinen Manufaktur mit 15-20 Angestellten in der Magyar Straße, Nagykanizsa. Der Brand d’alto hat sich bald einen Namen auf dem Markt gemacht. Wir haben von Jahr zu Jahr immer mehr Garnituren mit immer mehr Mitarbeitern hergestellt. Zur Zeit beschäftigen wir 60-70 Mitarbeiter und bedienen Wiederverkäufer. Unser Hauptpartner ist sowohl im Inland wie auch im Ausland die KIKA-Kette.

Dank der kontinuierlichen Entwicklung, der sich immer erneuernden Produktpalette, dem wachsenden internationalen Markt sowie den Zuschüssen der EU stellen wir unsere Möbel seit 2012 in einem hochmodernen Betrieb im Industriepark Nagykanizsa her. Der neue Betrieb und die neue Umgebung hat uns neuen Antrieb gegeben, bieten uns doch die großen Räume mehr Platz und Komfort: wie verfügen über einen größeren Lager und einen Vorführraum. Die geräumige Küche mit Kantine sichert die optimalen Arbeitsbedingungen (siehe Bildergalerie).

Wir sind zuverlässig und flexibel. Wir streben an, unsere Partner mit einer breiten Auswahl an Polsterbezügen und kurzfristig zu beliefern. Wir kümmern uns auch um den Transport: wir verfügen über eigene LKW-s. (Siehe Bildergalerie)

Unser Haupziel ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Wir streben an, alle gewährleistungspflichtigen Mängel in Zusammenarbeit mit den Wiederverkäufern sofort zu korrigieren.

Wir nutzen alle Möglichkeiten und Förderungen, um den Produktionsvorgang zu vereinfachen und zu entwickeln, etwa durch neue Zuschneider- und Nähmaschinen.

Die Marke D’alto soll erholsamen Komfort für jedermann erreichbar machen.